6. August 2017: Engstlig-Schwinget

 

Von Schwingen über Steinstossen bis zum Jodeln: Am Bergschwinget auf der Engstligenalp werden Bergtraditionen gelebt und gepflegt. Während dem sich die Oberländer Schwinger in der Engstlig-Arena messen, haben die Gäste die Möglichkeit sich im Steinstossen zu vergleichen. Begleitet wird der Tag vom Schwyzerörgeliquartett W. Brügger, der Jodlergruppe Engstligtal und den Alphornbläsern Berchthold und Werner Reichen.

Anschwinget 11.00 Uhr | Schlussgang 16.30 Uhr | Rangverkündigung 17.00 Uhr
Die Kampfarena befindet sich vor beim Berghotel Engstligenalp

Eintritt CHF 5.– , welcher direkt vor Ort bezahlt wird. Es gibt keine Tickets im Vorfeld.

Bitte melden Sie sich für das Steinstossen auf dem Festplatz an.

Bei zweifelhafter Witterung informieren Sie sich über das Stattfinden des Anlasses auf der Telefonnummer 1600 ab 06.00 Uhr.